Monteblanco I – Loading…

Nach der winterlichen Zwangspause steht nun endliche der Warm-Up Event in Monteblanco an. Ok, es ist noch Februar und Monteblanco hört sich irgendwie auch nach Schnee an, aber dass das heutige Verladen im Schnee geschehen soll – lieber nicht. Und wie es denn für einen Februar-Tag sein soll, hat es in der Nacht doch einigen Schnee gegeben. Den Transporter also zuerst in die warme Racer-Garage stellen und das benötigte Material verladen.

IMG_2187

Hmmmm….  beladener Race-Transporter und schneeweise Landschaft. Was für ein Bild 😎

Die Fahrt durch den winterlichen Februarmorgen ist kurz und verläuft ohne Probleme. Am Verladepunkt angekommen ist zum Glück durch die Sonneneinstrahlung der ganze Schnee bereits weg, was das Ausladen und Warten auf den Valentinos-Lastwagen erheblich erleichtert.

Mit etwas Verspätung trifft Hector mit dem Lastwagen ein,  und das eigentliche Verladen kann beginnen. Da man sich gegenseitig hilft sind die Renn-Motorräder schnell auf den speziellen Transportrahmen verzurrt. Danach werden sämtliche Racer und das ganze Material auf den LKW verfrachtet – dieser ist am Schluss von 12 Leuten komplett gefüllt!

Hector macht sich nun auf direktem Weg nach Süd-Spanien und wir setzten uns dann am Wochenende mit kleinem Gepäck in den Flieger – Bienvenido Monteblanco 🙂

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Schöne, erste Impressionen für unsere Flucht in den Süden.
    Hoffen wir auf viel Sonne und warme Temperaturen. Wie auch immer, es wird ein cooler Event, auf den ich mich sehr freue.
    See you on Sunday 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.