FM-Anlage und zylinderselektive Abstimmung

Winterzeit = Schrauber- resp. Tuningzeit 😉

Nachdem ich mich kürzlich definitiv für die FM-Anlage entschieden hatte, war nun die Zeit gekommen, die Anlage zu montieren und gleich optimal abzustimmen.
Dazu hatte ich mit Daniel Deussen (deussen-engines.de) im Vorfeld einen Termin vereinbart, und die originale Auspuffanlage schon demontiert.

An besagtem Tag fuhren Chrigu und ich mit unseren Racern Richtung Deutschland (ok, am Anfang kämpften wir uns zuerst durch den Schnee… 😉 ), um trotzdem pünktlich bei Daniel Deussen’s Werkstatt anzukommen.
Als erstes montierten wir meine neue Auspuffanlage von FM-Racing. Im Vergleich zur Original-Anlage ist das Teil schon fast als „schrauberfreundlich“ einzustufen 😉 . Nun der erste Sound-Test….. Wow, das Teil hört sich mächtig geil böse an – so muss eine Ducati brüllen!

Im Vorfeld hatte ich auch gleich den originalen Luftfilter mit einem BNC-Filter ausgetauscht, um nun ideale Voraussetzungen für das zylinderselektive Abstimmen zu haben. Daniel Deussen gab sich alle Mühe und das Ergebnis nach einigen Versuchen kann sich wirklich sehen lassen – siehe Leistungsdiagramm! 🙂

Jetzt durfte sich auch Chrigu’s Racer noch die zylinderselektive Abstimmung ergehen lassen, um danach mit breitem Grinsen die Rückfahrt in Angriff zu nehmen.

Wir sind nun also gespannt, wie sich unsere Abstimmungen auf dem Leistungsprüfstand in freier Laufbahn auswirken werden…. der Winter ist vieeeel zu lang.

20131230-215006.jpg 20131230-215023.jpg 20131230-215049.jpg 20131230-215949

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.